Alle Spiele
Aktuelle Tabelle   [1.]
1.
FC Onstmettingen
25
2.
TSV Frommern
22
3.
TSV Benzingen
21
4.
TSV Laufen/Eyach
20
5.
FC 1919 Pfeffingen
16
6.
SG Hartheim / Heinstetten / Unterdigisheim II
14
7.
SG Erzingen / Endingen / Roßwangen
14
8.
Türkspor Winterlingen
13
9.
SG Stetten a.k.M. / Schwenningen
12
10.
TSV Strassberg II
11
 
News                     Mitglied werden                     Goalspiel
[09.04.2021, 19:51 Uhr]     Saison 2020/21 mit sofortiger Wirkung beendet und annuliert
[Verein]
image
Autor: StefanDietrich
Der württembergische Fußballverband beschließt die Beendigung und Annullierung der Sasion 2020/21.

Es wird weder Auf- noch Absteiger geben!

Die Entscheidung gilt für alle Altersklassen, auch in der Jugend.

Näheres gibt es hier
 
[23.03.2021, 08:47 Uhr]     Hohe Inzidenzwerte führen zu Einschränkungen im Trainingsbetrieb
[Verein]
image
Autor: StefanDietrich
Da die Inzidenzwerte nun schon mehrere Tage über 50 sind, hat das Landratsamt in einer Notbekanntmachung mitgeteilt, dass ab dem morgigen Mittwoch, 24.3. das Training für Jugendliche und Erwachsene ab 15 Jahren in 10er-Gruppen nicht mehr erlaubt ist.

Für Kinder bis 14 bleibt das Training zu den bekannten Trainingszeiten in 20er-Gruppen weiterhin möglich.
 
[19.03.2021, 19:27 Uhr]     Endlich wieder Fußballtraining
[Verein]
image
Autor: StefanDietrich
Wir können es kaum erwarten, Euch wieder auf dem Sportplatz in Pfeffingen begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns, auf unsere Mitglieder und alle die es werden wollen.

Unsere Trainingszeiten ab 15.03.2021:

Bambini, Jahrgang 2014 und jünger
Dienstag, 17:30 - 18:30

F-Jugend (U9), Jahrgang 2012/13
Dienstag, 17:30 - 18:45

E-Jugend (U11), Jahrgang 2010/11
Montag und Mittwoch, 17:45 - 19:15

D-Jugend (U13), Jahrgang 2008/09
Montag 17:30 - 19:00 auf Lichtenbol Kunstrasen und
Mittwoch in Pfeffingen, 18:00 - 19:30

C-Jugend (U15), Jahrgang 2006/07
Montag und Donnerstag, 18:00 - 19:30 (in Onstmettingen)

B-Jugend (U17), Jahrgang 2004/05
Trainingszeiten noch nicht genau bekannt

A-Jugend (U19), Jahrgang 2002/03
Montag, 19:00 - 20:45 Uhr in Onstmettingen
Mittwoch, 19:30 bis 21:00 Uhr Lichtenbol Kunstrasen

Aktive - 1.Mannschaft
Dienstag und Donnerstag, 19:00 – 21:00 Uhr

Aktive - 2. Mannschaft (Perspektivteam)
Dienstag und Freitag, 19:00 – 21:00 Uhr

AH (Ü30)
Donnerstag, 19:30-21:00 Uhr


Auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln auf dem Sportgelände gemäß der Coronaverordnung wird hingewiesen.

Interessierte, die zum ersten Mal an einem Training in unserem Verein teilnehmen wollen, bitten wir,
sich bitte vorher per E-Mail an fcpfeffingen@web.de anzumelden. Vielen Dank!
 
[19.03.2021, 19:17 Uhr]     Stefan Dietrich übernimmt das Traineramt des Perspektivteams
[Aktive]
image
Autor: StefanDietrich
Zur kommenden Spielzeit gibt es einen Wechsel auf dem Trainerposten unserer zweiten Mannschaft.

Vor einigen Wochen gab uns Dieter Oßwald Bescheid, das Traineramt aus zeitlichen Gründen am Ende der aktuellen Spielzeit 2020/21 nach vier schönen Jahren abzugeben. Seine Fußballschuhe wird Osse allerdings nicht an den Nagel hängen, so verkündete er auch weiterhin als Spieler in der Zweiten mitzuspielen.
Wir möchten uns bei Osse für seinen Einsatz und Engagement als Trainer des Perspektivteams seit Juli 2017 bedanken.

Stefan Dietrich wird das Traineramt in der Saison 2021/22 als Spielertrainer übernehmen. Für Didi ist es seine erste Trainerstation.

Als langjähriger Spieler und Routine ist Didi unseren Spielern bestens bekannt. Auch in der Vergangenheit ist Didi immer mal wieder ersatzweise in die Bresche gesprungen und hat das Training der Zweiten geleitet.

Wir freuen uns sehr, dass wir es Didi ermöglichen können, seine erste Erfahrungen als Trainer einer Aktivenmannschaft beim FCP zu sammeln und wünschen ihm sowie den Jungs viel Erfolg!
 
[18.03.2021, 16:20 Uhr]     Nico Kästle wechselt zum FC Pfeffingen
[Aktive]
image
Autor: SebastianÖhrle
Wir freuen uns sehr mit Nico Kästle den zweiten Neuzugang für die Saison 2021/22 präsentieren zu können. Er spielt aktuell noch beim FV Bisingen und führt die Torschützenliste in der Bezirksliga Zollern an.

Zur kommenden Spielzeit wird Nico unsere Offensive verstärken und für unsere Farben auf Torejagd gehen. Bis dahin wünschen wir Nico alles gute und eine erfolgreiche Restrunde, wenngleich diese coronabedingt deutlich kürzer ausfallen wird.


Rainer Gruhler (Trainer): "Die beiden Neuzugänge werden uns dabei helfen die gesetzten Ziele zu erreichen. Beide Spieler haben in den vergangenen Jahren ihre Klasse unter Beweis gestellt."

Steffen Kopp (Spielleiter): "Wir sind sehr froh mit Steffen und Nico zwei hoch talentierte Spieler verpflichten zu können. Beide werden unsere Mannschaft sportlich und charakterlich bereichern und bringen enorme Qualität mit."

  Seite 1 von 5